News Ticker

Cheeseburger Pasta

Zutaten:

Für 4 Portionen
350 g Nudeln
250 g Hackfleisch
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1 Dose Pizzatomaten
2 Gewürzgurken
3 EL Tomatenketchup
2 EL Senf
2 EL BBQ-Soße
3 Frühlingszwiebeln
150 g geriebener Käse
Salz, Pfeffer, Muskat, Paprika

Zubereitung:

Die Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Abgießen und zur Seite stellen. Nun zuerst die Zwiebel und die Gewürzgurken in feine Würfel schneiden und den Knoblauch fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Dann in einem großen Topf etwas Öl erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten.

Dann die Zwiebel und den Knoblauch dazu geben und mit den Gewürzen kräftig würzen.
Nun die Tomaten dazu geben und die BBQ-Soße daruntermischen. Ketchup, Senf und Gewürzgurken dazu geben und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Schluss die Nudeln, die Frühlingszwiebeln und den Käse unter die Hackmasse mischen und servieren, während der Käse schmilzt.

Es ist ein Gericht, das schnell gemacht ist, so wie Fast-Food. Einfach und lecker.
Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit.

Zu diesem Gericht empfehlen wir einen kräftigen Rotwein, in diesem Fall ein Niepoort Fabelhaft Tinto Reserva 2012.

Das Rezept haben wir von Herdgeflüster.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*