News Ticker

Schupfnudelpfanne mit Pesto

Heute ist Fusion angesagt – auch wenn angesichts dieses Gerichts jede italienische Mamma die Hände über dem Kopf zusammenschlagen würde (Wie kann man das gute Pesto über Schupfnudeln geben?!) und jede schwäbische Hausfrau nur ungläubig den Kopfschütteln könnte (Schupfnudeln mit italienischer Soße?!). Werft alle Bedenken beiseite, wir haben den Geschmackstest gemacht und finden das Rezept großartig!

ZUTATEN

für 2-3 Personen

500 g Schupfnudeln

1 Glas grünes Pesto

(z.B. selbstgemacht aus: 1 Bund Basilikum, 1 Knoblauchzehe, 2 El geröstete Pinienkerne, 40 g Parmesan, Olivenöl, Salz, Pfeffer)

150 g Kirschtomaten

Parmesan zum Bestreuen

 

ZUBEREITUNG

Schupfnudeln in Olivenöl goldbraun braten. Hitze reduzieren. Sie halbierten Kirschtomaten hinzugeben und warm werden lassen. Pesto großzügig darüber verteilen und kräftig durchmischen. Mit Parmesan bestreut servieren.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*