News Ticker

Kartoffeltaschen

Unser Weizentortilla-Grundrezept ist noch zu viel mehr fähig … :)

ZUTATEN

für 2 Kartoffeltaschen

 

2 x Grundteig „Weizentortilla“

1 mittelgroß Kartoffel

1/2 Zwiebel

3-4 Kirschtomaten

Knoblauch nach Geschmack

Rosmarin

Salz

Pfeffer

 

ZUBEREITUNG

Ofen auf 180° C vorheizen. Den doppelten Grundteig zubereiten und die Hälfte ca. 1/2 cm dick in einer kalten Pfanne verteilen. Kartoffel reiben, Zwiebel hacken, Knoblauch durch eine Presse drücken und miteinander vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin abschmecken. Auf den Teig in der Pfanne geben und mit Kirschtomaten belegen. Herd anschalten und den Teigfladen bei mittlerer Hitze langsam fest werden lassen. Wenn er sich leicht vom Pfannenboden löst aber noch keine Farbe angenommen hat, den restlichen Teig darüber verteilen, sodass die Füllung umschlossen wird. Deckel auf die Pfanne setzen. Wenn die Oberseite der Kartoffeltasche fest geworden ist, aus der Pfanne nehmen und im Ofen weiter garen bis sie eine goldgelbe Kruste bekommen hat. Halbieren und servieren.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*